Springe direkt zu Inhalt

„Mit kühlem Kopf in heiße Zeiten“: Wie Governance durch integrative Visionen (GoIngVis) Städte auf ihrem Weg zur Hitzeresilienz unterstützen kann

Das Vorhaben beinhaltet die Untersuchung der Steuerungswirkungen von Visionen/Leitbildern einer klimaangepassten Stadt. In zwei ausgewählten Fallstädten werden die Visionen, die besonders die Betroffenheit vulnerabler Gruppen berücksichtigen sollen, gemeinsam mit lokalen Akteuren erarbeitet. Im Rahmen der BMBF Leitinitiative Zukunftsstadt wurde zunächst eine Definitionsphase von einem Jahr gefördert, die Forschung- und Entwicklungsphase dauert von Oktober 2018-Dezember 2021. Aktuell befindet sich das Projekt in der Transfer- und Verstetigungsphase (2022-2023).