27. Wissenschaftlicher Kongress der DVPW

25.09.2018 - 28.09.2018

Frau Prof. Dr. Hartlapp wird  am  27. Wissenschaftlichen Kongress
der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) 

zum Thema  "Grenzen der Demokratie / Frontiers of Democracy",
von 25.-28. September 2018 in Frankfurt am Main teilnehmen.

Dort wird sie das Panel:
'Polarisierung und Populismus im EU Mehrebenensystem: Institutionelle Effekte in den Mitgliedstaaten
leiten

und den Roundtable:
Der Euro und die Krise der Demokratie:Mehr Integration wagen?
des Arbeitskreises "Integrationsforschung und Sektion Politische Ökonomie" moderieren. 

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub