Springe direkt zu Inhalt

Universitätsbetrieb

Hochschulbetrieb und Lehre unter Pandemiebedingungen

Für den Betrieb von Forschung und Verwaltung gelten die Regelungen des Berliner Stufenplans für den Hochschulbetrieb unter Pandemiebedingungen.

Alle Berliner Universitäten und Hochschulen befindet sich aktuell in Stufe 1.

Alle Einrichtungen der Hochschule sind offen und zugänglich. Für den Zugang zu sowie den Aufenthalt in allen Räumen sowie die Lehre gilt jedoch für Studierende die 3G-Regel. In den Mensen und für Veranstaltungen bzw. auf dem Campus stattfindende Events (z.B. Symposien, Workshops, Tagungen, Diskussionsveranstaltungen) jenseits von Lehrveranstaltungen gilt 2G. Die Erfüllung der jeweiligen Anforderungen wird durch Stichprobenkontrollen festgestellt.

Für die Lehre im Wintersemester 2021/22 hat das Präsidium ein Eckpunktepapier veröffentlicht.

Infrastruktur

Das Angebot der Bibliotheken wird laufend an die aktuellen Bedingungen und Vorschriften angepasst. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell hier.

Ausgewählte Mensen sind wieder in Betrieb. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten des studierendenWERK. In den Mensen gelten 2G sowie Eincheck-Pflicht.

Auf dem Campus der FU Berlin steht ein zertifiziertes Testzentrum zur Verfügung (https://www.covid-testzentrum.de/berlin-fu).

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub