Springe direkt zu Inhalt

Aktuelles

Aktualisierung der Corona-Sonderseite des OSI

Präsenz nur in Ausnahmefällen/aktuell kein Publikumsverkehr

22.10.2020 | Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft

Neuerscheinung zu Reformen des Föderalismus aus interdisziplinärer Sicht

Knüpling, Felix; Kölling, Mario; Kropp, Sabine und Scheller, Henrik (Hrsg.) (2020): Reformbaustelle Bundesstaat. Wiesbaden: Springer.

21.10.2020 | Arbeitsbereich Politisches System der Bundesrepublik Deutschland

Projekt "ENABLE“ sucht studentische Hilfskraft

Stud. Hilfskraft (40Std./Monat) befristet bis 30.06.2023 Kennung: FFU_ENABLE Bewerbungsende: 09.11.2020

19.10.2020 | Forschungszentrum für Umweltpolitik

Leo Ahrens, Lukas Hakelberg & Thomas Rixen veröffentlichen neuen Artikel

" A victim of regulatory arbitrage? The automatic exchange of information and the use of golden visas and corporate shells " ist bei Regulation & Governance erschienen.

19.10.2020 | Schwerpunkt Internationale und Vergleichende Politische Ökonomie

Prof. Dr. Tanja A. Börzel veröffentlich neues Buch

"Why Noncompliance. The Politics of Law in the European Union" erscheint bei Cornell University Press

16.10.2020 | Arbeitsstelle Europäische Integration - Jean Monnet Chair

Presse-Einladung: Digitales Expertenforum „US-Wahl 2020“

Am 21. Oktober wird Prof. Dr. Börzel zusammen mit Experten des John-F.-Kennedy-Instituts in einem digitalen Forum für journalistische Fragen zur US-Wahl 2020 zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung ist bis zum 16. Oktober notwendig.

15.10.2020 | Arbeitsstelle Europäische Integration - Jean Monnet Chair

Forschungszentrum für Umweltpolitik der Freien Universität Berlin koordiniert ein europäisches Forschungsnetzwerk zur Beteiligung von Bürgern an der Energieversorgung

Das Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU) der Freien Universität hat sich erfolgreich um die Koordination eines internationalen Netzwerks zur Koordination zur Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Energieversorgung beworben. Im Mittelpunkt stehen sogenannte Bürgerenergieprojekte und Erneuerbare-Energie-Gemeinschaften. Das Projekt wird von der Europäischen Union mit knapp drei Millionen Euro als Teil des Rahmenprogrammes für Forschung und Innovation Horizon 2020 gefördert. Davon entfallen knapp 590.000 Euro auf das FFU. Beteiligt sind neben dem FFU 15 Partnerorganisationen, darunter Forschungseinrichtungen, Think Tanks, Agenturen, Verbände sowie kleine und mittlere Unternehmen.

09.10.2020 | Forschungszentrum für Umweltpolitik

Hinweise zur Lehre im Wintersemester 2020/21

Informationsschreiben der Geschäftsführung

02.10.2020 | Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft

EU to Russia: Stay Out of Belarus!

The European Union and its member states should put maximum pressure on Russia to follow their example and not meddle with the internal affairs of Belarus. Let the Belarusians deal with their own situation. – Ein Blogbeitrag zur aktuellen Lage in Belarus von Prof. Dr. Tanja A. Börzel und Prof. Dr. Thomas Risse.

30.09.2020 | ATASP

Druck auf Russland ausüben: Blogeintrag von Prof. Börzel zur Lage in Belarus

In einem Blogbeitrag für das EU-LISTCO Projekt analysieren Prof. Tanja A. Börzel und Prof. Thomas Risse, welche Möglichkeiten die EU hat, um einen unkontrollierten Konflikt innerhalb des osteuropäischen Landes zu verhindern.

29.09.2020 | Arbeitsstelle Europäische Integration - Jean Monnet Chair

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub