Springe direkt zu Inhalt

Dr. Britta Rutert

b_rutert

Arbeitsgruppenkoordinatorin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften; assoziiert mit der Arbeitsstelle Medical Anthropology der FUB

Dr. Britta Rutert promovierte im Jahr 2016 am Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der Freien Universität Berlin (Betreuer: Prof. Dr. Hansjörg Dilger). Ihre Dissertation wurde im Jahr 2020 unter dem Titel "Contested Properties.Peoples, Plants and Politics in Post-Apartheid South Africa" im transcript-Verlag veröffentlicht.

Sie koordiniert heute die Interdisziplinäre Arbeitsgruppe (IAG)  “Zukunft der Medizin: Gesundheit für alle” an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture