Springe direkt zu Inhalt

Der Institutsrat Sozial- und Kulturanthropologie (WE 04)

Das Institut für Sozial- und Kulturanthropologie (früher: Institut für Ethnologie) bildet im Fachbereich Politik und Sozialwissenschaften die Wissenschaftliche Einrichtung 04 (WE 04) und wird von dem alle 2 Jahre neugewählten Institutsrat verwaltet.

Im Mai 2019 wurden die folgenden Mitglieder in den Institutsrat gewählt (die Gruppe der Professor/innen hat keine Wahlvorschläge eingereicht, daher bleibt die Zusammensetzung der Professorengruppe aus dem Wahlgang davor bestehen).

Professor/inn/en:
Prof. Dr. Hansjörg Dilger
Prof. Dr. Birgitt Röttger-Rössler
Prof. Dr. Thomas Stodulka
N. N. (ursprünglich war auch Frau Prof. Dr. Katharina Schramm gewähltes Mitglied, ist aber zum 1.10.2017 aus dem Dienst an der FU ausgeschieden)

Akademischer Mittelbau:
Dr. Anita von Poser (Nachrückerin: Kristina Mashimi (geb. Dohrn))

Sonstige Mitarbeiter/innen:
Angelika Wolf
(Nachrückerin: Bärbel Schiller)

Studierende:
Ursprünglich war Bille Sachers Lyck zum Hauptvertreter gewählt worden. (Nachrücker/innen: Freya Friedrich, Franz Templin, Jara Nassar). Herr Lyck zog sich jedoch im Jahr 2020 von der IR-Tätigkeit zurück.
Seitdem ist Freya Friedrich die anzusprechende Hauptvertreterin (Nachrücker/innen: Franz Templin, Jara Nassar, Bille Sachers Lyck).

Quelle: Bekanntmachung des Dezentralen Wahlvorstand des FB Politik und Sozialwissenschaften Nr. 17/19

SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture