Springe direkt zu Inhalt

AG Diversität des Fachbereichs Politik- und Sozialwissenschaften

Willkommen auf der Website der AG Diversität!

Wir sind Teil des Diversity Netzwerks der Freien Universiät Berlin. Als dezentrale AG erarbeiten wir Maßnahmen für eine offene und diversitätssensible Organisationskultur am Fachbereich. Wir verstehen Diversität als Handlungsaufforderung, das bedeutet, Differenzen aber auch Unterschiede in der sozialen Positionierung innerhalb des Fachbereiches wahrzunehmen, Ausgrenzungsmechanismen zu identifizieren und abzubauen. 

In der AG sind alle Statusgruppen und Angehörige der Institute des Fachbereichs vertreten und hier aufgelistet:

  • Dr. Sabine Achour, Professorin, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
  • Dr. Manuela Bauche, wissenschaftliche Mitarbeiterin, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
  • Julia Demirdizen, studentische Mitarbeiterin, SFB 1171 Affective Societies
  • Ulrike Geiger, Mitarbeiterin Finanzmanagement, SFB 1171 Affective Societies
  • Dr. Maria Löblich, Professorin, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
  • Dr. Anita von Poser, Professorin, Institut für Sozial- und Kulturanthropologie
  • Anna Scherrer, ehemalige Studierende, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
  • Jonas Schramm, studentischer Mitarbeiter, Bibliothek für Sozialwissenschaften und Osteuropastudien
  • Naima Shali, Studierende, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft
  • Jawabreh Simin, Studierende, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft 
  • Dr. Ursula Stegelmann, Dezentrale Frauenbeauftragte
  • Franz Templin, Studierender, Institut für Sozial- und Kulturanthropologie
  • Niklas Venema, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Die Mitglieder der AG Diversität sind mit der E-Mail-Adresse ag-diversitaet@lists.fu-berlin.de erreichbar.