Magisterarbeiten

MAGISTERARBEITEN

“Health Empowerment durch Gesundheitsbotschaften mit emotionalen Appellen. Überlegungen zu einer Antibiotikaresistenzkampagne für die Allgemeinbevölkerung in Deutschland“, 2016

„Medien und Krisenkommunikation. Eine inhaltsanalytische Untersuchung am Beispiel des Dioxin-Skandals“, 2012

„Staatliche sozialistische Öffentlichkeitsarbeit der DDR zum Zweck ihrer internationalen Anerkennung. Die Bemühungen der DDR um internationale Anerkennung im Spiegel internationaler Pressekonferenzen des Presseamtes beim Vorsitzenden des Ministerrats und ihr Widerhall in der bundesrepublikanischen Presse“, 2011

„Symmetrie in der Mitgliederkommunikation im dritten Sektor? Eine Untersuchung am Beispiel des Fachverbandes für Rollstuhlsport“, 2011

„Die Auswirkung von Corporate Identity auf affektives organisationales Commitment“, 2011

„Paradigmenwechsel Interner Kommunikation von Wirtschaftsunternehmen? Anspruch und Wirklichkeit zeitgemäßer Mitarbeiterkommunikation“, 2010

„Der Einfluss von Corporate Design auf das Image von Organisationen. Evaluation der Einführung eines neuen Corporate Design bei der Fraunhofer-Gesellschaft“, 2010

„Corporate Social Responsibility in Medienunternehmen. Eine Betrachtung der Medienhäuser Gruner + Jahr und Axel Springer”, 2010

„Risikokommunikation am Beispiel der Grünen Gentechnik“, 2010

„Online-Wahlkampf in sozialen Netzwerkplattformen“, 2009

“PR-Konzeption in Agenturen, 2009

„Kommunikations-Controlling auf der Outflow-Ebene – ein Modellvergleich“, 2009

„Öffentlichkeitsarbeit für gemeinnützige Kultureinrichtungen. Professionalität und Professionalisierungspotenziale am Fallbeispiel des Goethe Instituts“, 2009

„Public Relations – eine organisationale Kommunikationsfunktion im touristischen Stadtmarketing? Eine Fallstudie am Beispiel der Kampagne ‚WinterZauber Berlin’“, 2009

„Das Intranet der IHK Berlin - eine Studie zur Akzeptanz und Nutzung“, 2009

„Die Anwendung des Gender Mainstreaming bei der Öffentlichkeitsarbeit der  Landesregierung Brandenburg“, 2009

„Besucheranalyse in den ‚Gärten der Welt’ Berlin - Lebensstile, Demographie, Motivation und Zufriedenheit“, 2009

„Besonderheiten der Kommunikation in einer publizistischen Krise. Krisenkommunikation am Fallbeispiel: der Prothesenskandal im St. Hedwig-Krankenhaus Berlin“, 2009

„’Sponsored by…’ - Hochschulsponsoring als Instrument der Public Relations   von Unternehmen und Hochschulen. Mit einem Vergleich der hochschulbezogenen, rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und der Schweiz“, 2009

„Packaging EU-Politics. Europäische Informationspolitik in Deutschland: Strukturelle Voraussetzungen und strategische Ausrichtung der Landesregierungen“, 2009

„PR Erfolgskontrolle in mittelständischen Unternehmen. Medienresonanzanalyse am Fallbeispiel einer PR Kampagne Valet Parking & More GmbH“, 2009

„Kommunikation in der Unternehmenskrise. Eine Analyse der Potenziale von   Public Relations zum Vertrauenserhalt“, 2009

„Zum Verhältnis von Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit am Beispiel des Deutschen Roten Kreuzes“, 2009

„Das Management exklusiven Wissens als ein Baustein integrierter interner Kommunikation? Untersuchung zu Nutzen und Risiken funktionaler Geheimnisse in Organisationen“, 2008

„Die Entwicklung der Öffentlichkeitsarbeit am Beispiel der Evangelischen Kirche in Deutschland im 20. Jahrhundert“, 2008

„Die Wahrnehmung der Gewerkschaften in den "Elite-Medien". Das Verhältnis zwischen Journalismus und PR am Beispiel des DGB“, 2008

„’Nation Branding’ im europäischen Vergleich. Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse staatlicher Imagekampagnen in Deutschland und Spanien“, 

„Corporate Identity - ein adäquates Konzept für die Bundesregierung? Theoretische Überlegungen zur Übertragbarkeit und eine qualitative Analyse am Beispiel des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung“, 2008

"Internationale Unternehmenskommunikation - strategischer Erfolgsfaktor im Zeitalter der Globalisierung“ , 2008

„60 Jahre UNO: Das Framing der Weltorganisation in deutscher und US-amerikanischer Qualitätspresse. Verschiedene Journalismussysteme als Auslöser reputationswirksamer Unterschiede?“, 2008

„Strukturmerkmale und Funktionen von Verbandskommunikation in der Mediengesellschaft am Fallbeispiel des Immobilienverbands Deutschland IVD“, 2008

„Das Kundenbindungspotenzial der Kommunikation im Geschäftsbeziehungsmanagement kleiner Dienstleistungsunternehmen. Entwicklung eines kommunikativen Kundenbindungsprogramms am Fallbeispiel WEDDINGHELFER münchen und EVENTHELFER münchen“, 2008

„Zwischen Selbstdarstellung und Dialog: Die neue deutsche Public Diplomacy“, 2008

„Evaluation der Kampagne ‚Achtung Gesundheitsreform!’ – Resonanzanalyse der Medienarbeit der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände“, 2008

„Die Bedeutung der Umweltkommunikation als Kundenbindungsinstrument im Verkehrsdienstleistungsbereich am Beispiel der Deutschen Bahn AG“, 2008

„Interne Unternehmenskommunikation. Eine Analyse zur unternehmensinternen Kommunikation bei organisationalen Veränderungen jenseits der Gleichgewichtslogik am Beispiel der Deutschen Bahn AG“, 2008

„Die öffentliche Meinung und die Rolle der Medien in Polen in den Jahren 1976 bis 1989“, 2008

„Sport-Sponsoring als integratives Instrument der Unternehmenskommunikation – Imagetransfer am Fallbeispiel des Radsport-Engagements der Deutschen Telekom“, 2008

„Mehr als Information. Strategien in Pressemitteilungen der Parteien und ihr Einfluss auf die Berichterstattung im Bundestagswahlkampf 2005“, 2008

„Making Sense of Corporate Responsibilities. Eine kompilatorische Darstellung und Auswertung relevanter Fachliteratur”, 2008

„Schleichwerbung im deutschen Fernsehen. Bringt die geplante EU-Richtlinie „Audiovisuelle Mediendienste ohne Grenzen“ das Gebot der Trennung von Werbung und Programm zu Fall?“, 2008

„Corporate Social Responsibility (CSR) in der Unternehmenskommunikation. Eine exemplarische Studie an Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie“, 2008

„Issues Management als Verfahren der PR – Status Quo der Implementierung in deutschen Wirtschaftsunternehmen“, 2007

„Die Öffentlichkeitsarbeit politischer Stiftungen in Deutschland. Eine vergleichende Analyse am Beispiel der Heinrich-Böll-Stiftung e.V. und der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit“, 2007

„Möglichkeiten und Grenzen der Öffentlichkeitsarbeit kommunaler Gebietskörperschaften im Bundesland Brandenburg“, 2007

„PR für die Soziale Marktwirtschaft im Wandel der Zeit. Eine vergleichende Analyse der Kampagnen ‚Die Waage’ und „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft’“, 2007

„Corporate Publishing: Mitarbeiterzeitung und Intranet der Deutschen Bahn AG. Eine Fallstudie“, 2007

„Eventmarketing in der Unternehmenskommunikation“, 2007

„Der Einfluss organisationsinterner Strukturen auf die Gestaltung internationaler PR – am Beispiel des niederländischen Wäscheunternehmens Hunkemöller“, 2007

„Wahlkampf im Landtag. Eine Studie zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt 2006 unter dem Gesichtspunkt der Professionalisierung von Wahlkämpfen“, 2007

„Zum Beitrag von Weblogs zur Konstitution einer Organisationsidentität“, 2007

„Investor Relations und Public Relations: Zwei Kommunikationsfunktionen in der Unternehmenskommunikation – Eine Betrachtung von Abstimmung und Zusammenarbeit“, 2007

„Ist die PR im Internet angekommen?“, 2007

„Die Anzeige in der Krisenkommunikation“, 2007

„CSR-Kommunikation zwischen lokaler Anpassung und globaler Ausrichtung – eine Fallstudie zur CSR-Kommunikation in international agierenden Unternehmen“, 2007

„Die Gewerkschaften vor neuen Herausforderungen der Mediengesellschaft. Eine Fallanalyse der Mitgliederkommunikation der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft ver.di“, 2007

„Die Herstellung von Konsens in der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen für die Kommunikation nach außen. Eine qualitative Befragung“, 2007

„Inszenierung von Politikvermittlung“, 2007

„Die parlamentarische Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bundestages – Konstanz und Wandel in Zeiten der Berliner Republik“, 2007

„Tourismus als Kommunikationsinstrument entwicklungspolitischer Non-Profit-Organisationen“, 2007

„Ziele und Motive von Pressepolitikern in Deutschland – Eine qualitative Befragung von Bundestagsabgeordneten zur Pressefusionskontrolle“, 2007

„Über den Einfluss politischer Öffentlichkeitsarbeit auf die massenmediale Berichterstattung: eine Framing-Untersuchung am Beispiel der Debatte um das Einwegpfand“, 2006

„Personal Public Relations. Bestandsaufnahme und Entwicklung eines personenorientierten PR-Ansatzes mit Hilfe eines interdisziplinären Zugangs“, 2006

„Intereffikation? Die Beziehung von PR und Journalismus am Beispiel der Sportberichterstattung in Tageszeitungen“, 2006

Banner_MedienLabor_neu
Logo_IMS