Springe direkt zu Inhalt

Falling Walls Science Breaktroughs of the Year

Der diesjährige World Science Summit steht vor der Tür. Mit den Falling Walls Science Breakthroughs of the Year wird auch dieses Jahr wieder bahnbrechende Forschung aus der ganzen Welt geehrt. Thomas Risse wurde für den Bereich der Sozial- und Humanwissenschaften nomniert.

News vom 26.10.2020

Vom 1. bis zun 10. November 2020 laden die Berlin Science Week und die Falling Walls Conference zum diesjährigen World Science Summit ein, bei dem Spitzenforscher aus aller Welt zusammen kommen, um aktuelle Durchbrüche in Wissenschaft und Forschung zu diskutieren und zu feiern. Das Ziel der Veranstaltung ist es, Wissenschaft für ein breites Publikukm verständlich und erfahrbar zu machen.

Aufgrund der aktuellen Lage, findet die Veranstaltung dieses Jahr überwiegend digital statt und ist somit für ein noch größeres Publikum zugänglich. An 10 Tagen stehen dabei über 200 verschiedene Veranstaltunge auf dem Programm: Workshops, Vorträge, Science Slams und vieles mehr.

Außerdem werden auch in diesem Jahr wieder die Falling Walls Science Breakthroughs of the Year geehrt. Auch Thomas Risse ist als einer der Finalisten für den Bereich der Sozial- und Humanwisssenschaften nominiert. Unter diesem Link finden Sie sein Vorstellungsvideo und erfahren, welchen Beitrag seine Forschung für unsere Gesellschaft leisten kann.

3 / 61