Springe direkt zu Inhalt

03.07.17 Diskussionsveranstaltung mit Prof. Dr. Hajo Funke, Roldán Mendívil, Prof. Dr. Gadi Algazi

zum Thema: Begrenzte Freiheiten? Kontroverse Wissensproduktion - Antisemitismusvorwürfe - politische Kultur

News vom 27.06.2017

Die Debatte schließt eine Veranstaltungsreihe ab, die sich mit wissenschaftlichen Perspektiven auf Israel und Palästina beschäftigt. Jetzt geht es um die Rezeption des Konflikts in der Bundesrepublik. Gefragt wird nach dem Verhältnis von politischer Kultur, Vergangenheitspolitik und der gesellschaftlichen Auseinander-setzung um Antisemitismus. Das Podium bettet die aktuellen Debatten historisch ein und beleuchtet die Möglichkeiten und Grenzen kritischer Wissensproduktion in diesem Feld. Es diskutieren Prof. Dr. Hajo Funke, Eleonora Roldán Mendívil, Prof. Dr. Gadi Algazi in deutscher Sprache.

Datum: 03.07.2017

Ort: Ihnestraße 21, 14195 Berlin (U-Bhf. Thielplatz)

Zeit: 18:15-20:00

47 / 97