Springe direkt zu Inhalt

Neues Buch „Persönlichkeit und Politik: Zugänge und Fallstudien zur individuellen Dimension des Politischen“ mit Beitrag von Prof. Dr. Lena Partzsch ist erschienen

Persönlichkeit und Politik_Buchcover

Persönlichkeit und Politik_Buchcover

Politik wird durch individuelle Persönlichkeiten gestaltet und geprägt. Gleichzeitig sind politisch handelnde Persönlichkeiten von strukturellen Vorgaben des politischen Systems, seiner Institutionen und Regeln geprägt. Der Band versammelt unterschiedliche Zugänge und Fallstudien zur Erfassung dieser Wechselbeziehung.

News vom 10.09.2022

Die im von Prof. Dr. Manuel Fröhlich herausgegebenen Band versammelten Perspektiven und Beispiele stammen aus allen Bereichen der Politikwissenschaft, von der Politischen Theorie über die Regierungslehre bis hin zu den Internationalen Beziehungen. Auch durch Anleihen aus Nachbardisziplinen wie der Geschichtswissenschaft oder der Psychologie werden Wege zur systematischen Erforschung des Zusammenhangs zwischen Ideen, Institutionen, Interessen und Individuen in der Politik eröffnet. Im Beitrag von Prof. Dr. Lena Partzsch geht es um die Macht von Prominenten, Philanthrop:innen und Social Entrepreneurs.

 

Herausgegeben von Prof. Dr. Manuel Fröhlich
mit einem Beitrag von Prof. Dr. Lena Partzsch,
2022, ISBN 978-3-8487-8425-7
www.nomos-shop.de/isbn/978-3-8487-8425-7

(Veröffentlichungen der Deutschen Gesellschaft für Politikwissenschaft (DGfP), Bd. 37)

3 / 6