Springe direkt zu Inhalt

Jubiläumsfeier 75 Jahre OSI und Examensfeier des Jahrgangs 2023/24

12.07.2024 | 14:00 s.t.
Studierende vor dem schwarzen Brett in der Deutschen Hochschule für Politik, 1949

Studierende vor dem schwarzen Brett in der Deutschen Hochschule für Politik, 1949
Bildquelle: Landesarchiv Berlin; Fotograf: Willy Kiel

Ansicht Ihnestraße 21

Ansicht Ihnestraße 21
Bildquelle: Rainer Steussloff 2023

Frontansicht Ihnestraße 22

Frontansicht Ihnestraße 22
Bildquelle: Rainer Steussloff 2023

Im Januar 1949 wurde die Deutsche Hochschule für Politik (DHfP), die 1920 gegründet und nach Ende des 2. Weltkriegs wiederbegründet worden war, mit einem Festakt feierlich eröffnet. Eine der beiden Festansprachen hielt Otto Suhr, ehemaliger Dozent der „alten“ DHfP. Suhr war der Initiator und erste Direktor der neuen Hochschule und wurde später Bürgermeister der Stadt Berlin. Ab 1959 wurde die DHfP in die Freie Universität Berlin integriert und trägt seitdem den Namen Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft.

Zum 75jährigen Jubiläum des Instituts laden wir unsere Studierenden, Beschäftigten, Ehemaligen und Weggefährten sehr herzlich ein!

Die Jubiläumsfeier findet am 12. Juli 2024 ab 14 Uhr statt und wird mit der Examensfeier des Abschlussjahrgangs 2023/24 verschränkt.

Folgendes Programm ist geplant:

Begrüßung durch die geschäftsführende Direktorin
Paneldiskussion mit Alumni des Otto-Suhr--Instituts
Grußworte
Festvortrag
Ansprachen der Absolvent*innen
Verleihung der Bachelor- und Masterabschlusszeugnisse und Dissertationsurkunden
anschließend: Empfang

Die Absolvent*innen des Jahrgangs 2023/24 erhalten einen Einladungsbrief mit individuellen Anmeldeinformationen und -kontakten.

Alle anderen Gäste bitten wir um Anmeldung über das Anmeldeformular.

Anmeldeschluss ist der 17. Juni 2024.

Zeit & Ort

12.07.2024 | 14:00 s.t.

Max-Kade-Auditorium im Henry-Ford-Bau
Garystraße 35
14195 Berlin

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub