OSI-Club-Ringvorlesung: Europas Wahlen in US-Perspektive - Das Wahljahr im Insider-Magazin Politico

08.05.2017 | 18:00 c.t.

Ringvorlesung im Sommersemester 2017 "Die Medien im Wahlkampf: Bewährungsprobe für die Vermittler in der Demokratie." vom 24. April bis 26. Juni mit 8 Vorträgen, jeweils montags um 18 Uhr c.t. am OSI.

Nach dem Auftakt vergangene Woche mit der Berlin Korrespondentin Cordula Tutt von der Wirtschaftswoche, folgt am kommenden Montag, den 08. Mai die zweite Veranstaltung.

Redner ist Matthew Karnitschnig, Chefkorrespondent Europe vom US Politkmagazin Politico (www.politico.eu/staff/matthew-karnitschnig/) und er erläutert im Superwahljahr 2017 mit Niederlanden, Frankreich und Deutschland die US-Amerikanische Sichtweise hierauf und insbesondere #btw17 im September, mit seiner Einschätzung zum Themenbereich im Vortrag "Europas Wahlen in US-Perspektive: Das Superwahljahr im Insider-Magazin Politico"

Webseite:  www.osi-club.de/foerderbereiche/politik_kommunikation/ringvorlesung_2017/

Facebook: www.facebook.com/events/527962404260681/

Überblick über die kommenden Veranstaltungen

15.Mai

Jörg Quoos (Chefredakteur Funke Mediengruppe, Zentralredaktion Berlin):
Neue Stärke für die Regionalpresse: Konkurrenz und Koordination im Journalismus

22.Mai

Robert Heinrich (Wahlkampfmanager, Bündnis 90 | Die Grünen):
Spitz, schnell, scharf und grün: Strategisches Kampagnenmanagement in der Wahl-Werkstatt

29.Mai

Andreas Schneider (Redaktionsleiter, ARD-Talkshow „Anne Will“):
Hinter den Kulissen von „Anne Will“ – Politik und Wahlkampf im Talk-Format

12.Juni

Prof. Dr. Oskar Niedermayer (Professor für Politische Wissenschaft, Freie Universität Berlin):
Die Ausgangslage vor der Bundestagswahl aus Sicht der Parteien- und Wahlforschung

19.Juni

Prof. Dr. Mario Voigt (Professor Digitale Transformation und Politik, Quadriga HS, MdL Thüringen):
Politik als Kontaktsport: Mobilisierungstechniken auf der Straße und im Netz

26.Juni

Nicola Beer (FDP-Generalsekretärin, MdL Hessen):
Kampf ums Come-Back: Strategie der Freien Demokraten

 

Der Veranstalter

Die Ringvorlesung wird veranstaltet vom OSI-Club e.V., dem Alumni- und Förderverein am Otto‑Suhr‑Institut der Freien Universität Berlin, in Kooperation mit der Berliner Landeszentrale für politische Bildung. Sie wird unterstützt vom Journalistenverband Berlin-Brandenburg. Weitere Partner sind das Deutsche Pressemuseum sowie Alex-TV Berlin, und Politik & Kommunikation als Medienpartner.

Zeit & Ort

08.05.2017 | 18:00 c.t.

Ihnestr. 21
Hörsaal A

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub