Springe direkt zu Inhalt

Job Opening: Wiss. Mitarbeiter*in (Praedoc) (m/w/d) mit 3/4-Teilzeitbeschäftigung befristet auf 3 Jahre

Bewerbungsende: 27.02.2023

News vom 09.02.2023

Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten und gemeinsam mit dem Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) und dem Institut für Arbeits- und Berufsforschung (IAB) durchgeführten Forschungsprojekt „Längsschnittstudie zu Geflüchteten aus der Ukraine in Deutschland (SUARE)“ ist im Teilprojekt „Dateninfrastruktur, Gesundheit und Diskriminierung“ die Stelle eines*r wissenschaftlichen Mitarbeiter*in für drei Jahre zu besetzen. Die zu besetzende Stelle ist dem Arbeitsbereich Sozialstrukturanalyse und Survey-Methodologie (Prof. Dr. Stefan Liebig) zugeordnet. Es wird die Möglichkeit zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung gegeben.

Zur vollständigen Stellenausschreibung geht es hier: WIMI-DFG-SUARE

73 / 97
Soziologie - Euiropäische Gesellschaften