Springe direkt zu Inhalt

Jede Impfkampagne braucht Kontrolle. Die geplante Aufklärungsaktion des Bundes zu Impfung und Auffrischung muss sozialwissenschaftlich fundiert werden

Ein Gastbeitrag von Jürgen Gerhards [Die ZEIT, 8.9.22]

News vom 13.09.2022

Jürgen Gerhards gehört dem sozialwissenschaftlichen Corona-Beraterstab der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit an und bezieht Position zur geplanten Impf-Aufklärungsaktion des Bundes für den Herbst 2022.

Der (kostenpflichtige) Online-Artikel kann hier eingesehen werden.

Eine Version des Print-Artikels finden Sie hier.

 

 

5 / 97
Soziologie - Euiropäische Gesellschaften