Springe direkt zu Inhalt

Martin Ehlert übernimmt S-Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Digitalisierung

News vom 08.10.2021

Pünktlich zum Start des Wintersemesters begrüßt das Institut Prof. Dr. Martin Ehlert als neuen S-Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Bildung und Digitalisierung. Nachdem Herr Ehlert schon in früheren Semestern Lehraufträge übernommen hat, freuen wir uns sehr, ihn jetzt als offizielles Mitglied des Instituts willkommen zu heißen.

Martin Ehlert ist primär am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) tätig und leitet dort die Forschungsgruppe Nationales Bildungspanel: Berufsbildung und lebenslanges Lernen und ist Themenbereichsleiter des Promotionskollegs Gute Arbeit in einer transformativen Welt.

Seine Forschungsthemen umfassen Bildung und Ausbildung, Geschlecht und Familie, Arbeit und Arbeitsmarkt sowie Sozialstaat und soziale Ungleichheit.

3 / 92
Soziologie - Euiropäische Gesellschaften