Springe direkt zu Inhalt

Final papers

At Division of Journalism Studies you can write your final paper under the guidance of the following team members:

2021

Master thesis titles

  • Karla Klenke: Journalistische Kommunikation in der Berliner Medienwelt. Eine Untersuchung der medienjournalistischen Print-Berichterstattung über Entwicklungen des Berliner Medienmarktes. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)
  • Victoria Hampe: Mediendiskurse zur EU-Urheberrechtsreform 2019. Eine integrative Inhaltsanalyse am Beispiel der Berichterstattung über die Reform der europäischen Urheberrechtsrichtlinie im Jahr 2019 in deutschen und französischen Medien. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg) 

Bachelor thesis titles 

  • Tatjana Tiefenthal: Die Interaktion von Journalist*innen mit der rechtsextremistischen Szene. Eine Befragung zu den journalistischen Praktiken bei der Berichterstattung über rechtsextreme Akteur*innen. (Prof. Dr. Irene Neverla)

2020

Master thesis titles

  • Annika Klara Erika Pleil: Regionale Medienberichterstattung über den Klimawandel. Eine Untersuchung dominanter Frames zum Klimawandel in lokalen Tageszeitungen der Hamburger Metropolregion. (Prof. Dr. Irene Neverla)

Bachelor thesis titles

  • Jill Webers: Potenzial des konstruktiven Journalismus in der Klimakommunikation. Kann der konstruktive Journalismus einen Beitrag für die mediale Kommunikation des Klimawandels leisten? (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)
  • Henriette Anna Dauber: Geschlechterkonstruktionen in der Politikberichterstattung deutscher Printmedien. Eine Analyse der Berichterstattung deutscher Tageszeitungen über Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)
  • Rachele Bugini: Der Kampf um die Leserschaft. Die Orientierung an Klickzahlen in der Produktion von Online-Nachrichtenmedien. (Dr. Saskia Sell)
  • Niklas Diesing: Mass Shootings als Thema im US-Amerikanischen Politikjournalismus. (Dr. Saskia Sell) 
  • Jeanne Plaumann: Journalistinnen in Krisengebieten im Nahen und Mittleren Osten. (Dr. Saskia Sell)

2019

Master thesis titles

  • Thomas Räuchle: Der Skandal als populistische Kommunikationsstrategie. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Christina Gassen: Breaking News 24/7: Zeitliche Verdichtung in redaktionellen Arbeitsprozessen. Eine temporale Perspektive auf organisationalen Wandel im Journalismus. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Marten Brehmer: Journalistische Praktiken im Umgang mit Tod und Trauer. Dynamiken zwischen professionellem Wissen, emotionaler Arbeit und situativen Affekten. (Dr. Saskia Sell)

  • Tilda Roth: Geschlechterkonstruktionen im Rahmen der #MeToo-Debatte. (Dr. Saskia Sell)

  • Linda Otto: Geschlechtsspezifische Arbeitserfahrungen von Kriegsberichterstatterinnen. (Dr. Saskia Sell)

Bachelor thesis titles

  • Marley Lackermann: Das Image der Türkei in der deutschen Presse. (Dr. Saskia Sell)

  • Corinna Segelken: Journalistische Selbstthematisierung in der Berichterstattung zum Fall Claas Relotius. (Dr. Saskia Sell)

  • Florian Prokop: Journalistische Kanäle auf Instagram – die Rolle der Community. (Dr. Saskia Sell)

  • Kira Lilly Franziska Sutthoff: Antifeminismus in der Abtreibungsdebatte. Narrative der „Lebensschutz“-Bewegung als antifeministische Teilöffentlichkeit in der neurechten Wochenzeitung jung Freiheit. (Shari Adlung)

  • Annalena Podzun: Syrische Blogger*innen als journalsitische Grenzgänder*innen. Eine qualitative Untersuchung und theoretische einordnung des journalistischen Selbstverständnisses syrischer Blogger*innen im Exil. (Shari Adlung)

  • Ricarda Becher: Die Konstruktion von Feminismus in der Me Too Debatte. Eine Analyse am Beispiel des Magazins der SPIEGEL. (Shari Adlung)

  • Corinna Koch: Strategien zur Vervielfältigung von Geschlechterkonstruktionen im Journalismus. (Shari Adlung)

2018

Master thesis titles

  • Maria Thiele: Self-censorship in German and Russian Journalism. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Felipe Teram: Framing Rousseff's Impeachment Crisis. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Annie Quandt: Free to Refute: A Comparative Approach to Press Freedom and Trust Scores. (Dr. Saskia Sell)

  • Lu Yang: Outcry over a public health scandal: A comparative study of a Chinese online newspaper and a microblog. (Dr. Saskia Sell)

For a list including theses in German, please visit the German version of this page.

2017

Master thesis titles

  • Veronika Prokofjeva: In Search of the Cosmopolitan: An Analysis of the UK and US News Coverage on the 2013 Rana Plaza Collapse. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Jonna Lüers: Perspectives from Outside. Global Media Coverage of New Year’s Eve 2015/16 in Cologne. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

Bachelor thesis titles

  • Olena Taran: Transnational Feminist Activism and New Forms of Political Protest. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Dana Abu Dayyeh: Framing in Times of War and Conflict: German Media Coverage during the 2014 Gaza War. (Dr. Saskia Sell)

2015

Master thesis titles

  • Ekatarina Koryagina: National Image of Russia in German Press. Qualitative Analysis of the Media Coverage in “Der Spiegel”. (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

2013

Master thesis titles

  • Kim Hildebrandt: Justification of media discourse on enviromental issues. Comparative justification analysis on emission trading in Germany and the United Kingdom (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Alexandra Darvingova: The representation of Others in travel journalism: How is Bulgaria represented as a tourist destination in online travelogues in general British newspapers? (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

  • Débora Medeiros: The Country of what Future? Environmental Reporting in Traditional News Outlets and Citizen Media in Brazil (Prof. Dr. Margreth Lünenborg)

2011

Master thesis titles

  • Anna Hudz: The Egyptian Revolution of 2011 in the Western Media: A Comparative Qualitative  Analysis of American, British and German Newspapers (Prof. Elfriede Fürsich, PhD)

  • Anke Kalmbach: The Depiction of the Tunesian Revolution in 2011 in the Western PrintMedia: A Qualitative Analysis of French and U.S. Newspapers (Prof. Elfriede Fürsich, PhD)

  • Gesine Liersch: An Analysis of the News Media Coverage of the Egyptian Revolution inArabic Media: Between Frame Dominance and Frame Parity. (Prof. Elfriede Fürsich, PhD)

MedienLabor
Logo_Affective_Societies