Springe direkt zu Inhalt

Global Media Journal - German Edition

www.globalmediajournal.de

Das Global Media Journal ist ein akademisches Online-Journal im Open Access-Format, das in verschiedenen Länder-Editionen publiziert wird, u.a. mit einer amerikanischen, indischen, persischen, mediterranen und australischen Edition.

Seit 2011 erscheint das Global Media Journal - Deutsche Edition zwei Mal jährlich im Frühling und Herbst mit Beiträgen in deutscher oder englischer Sprache und wird an der Freien Universität Berlin und der Universität Erfurt von Carola Richter und Christine Horz herausgegeben. Das deutschsprachige GMJ-DE widmet sich insbesondere der Erforschung und Analyse inter- und transnationaler sowie inter- und transkultureller Kommunikationsprozesse in ihren unterschiedlichsten Ausprägungen, z.B. in Bezug auf Mediensysteme, Journalismus, Migration & Diaspora, Entwicklungskommunikation etc. Das GMJ-DE bekennt sich zu einer Vielfalt und Interdisziplinarität an theoretischen und methodischen Zugängen.

Es spiegelt damit das zunehmende Interesse der akademischen Forschung an internationalen und interkulturellen Aspekten von Kommunikation und Medien im deutschsprachigen Raum wider.

Das GMJ-DE wird 2020-2022 gefördert durch das DFG-Programm „Infrastruktur für elektronische Publikationen und digitale Wissenschaftskommunikation“.

Manuskripte sind jederzeit willkommen! Bitte nutzen Sie dazu auch die Hinweise in unserem Styleguide.

Das GMJ-DE enthält vier Bereiche:

- Akademische Artikel (peer-reviewed)
- Berichte aus der Medienpraxis und Feldforschung
- Studentische Arbeiten zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
- Buchrezensionen

Das GMJ-DE wird gefördert durch das DFG-Programm „Infrastruktur für elektronische Publikationen und digitale Wissenschaftskommunikation“.


Die aktuelle Ausgabe Vol. 11, No. 1 enthält folgende Beiträge:

Editorial Special Section Towards Cosmopolitan Media and Communication Studies: Bringing Diverse Epistemic Perspectives into the Field

Hanan Badr & Sarah Anne Ganter
Towards Cosmopolitan Media and Communication Studies: Bringing Diverse Epistemic Perspectives into the Field (article in English)
Special section
PDF-Fulltext

Akadamische Artikel

Silvia Masiero, Stefania Milan & Emiliano Treré
COVID-19 from the Margins: Crafting a (Cosmopolitan) Theory (article in English)
Special section
Abstract | PDF-Fulltext

Byron Hauck & Joseph Nicolai
A Global Communication M.A. Double Degree Program: Conceptualizing and Working Through Diversity (article in English)
Special section
Abstract | PDF-Fulltext

Yang Yu, Chanapa Noonark & Donghwa Chung
Do YouTubers Hate Asians? An Analysis of YouTube Users’ Anti-Asian Hatred on Major U.S. News Channels during the COVID-19 Pandemic (article in English)
Abstract | PDF-Fulltext

Essay

Camila Nobrega Rabello Alves & Débora Medeiros
Towards Cosmopolitanism in German Academia? Shedding Light on Colonial Underpinnings of Communication Research in a Globalized World (article in English)
Special section
Abstract | PDF-Fulltext

Medienpraxis & Forschungsberichte

Manfred Oepen
Communicating the Environment in Laos (article in English)
Abstract | PDF-Fulltext

Buchrezensionen

Angharad N. Valdivia
Lori Kido Lopez (ed.) (2020): Race and Media Critical Approaches (review in English)
Read Review

Augustos Santos & Regina Cazzamatta
Anna Cristina Pertierra & Juan Francisco Salazar (eds.) (2019): Media Cultures in Latin America. Key Concepts and New Debates (review in English)
Read Review

Banner_MedienLabor_neu
Logo_IMS