Springe direkt zu Inhalt

Ein Deutschland-Stipendium für PuK-Studierende – Unterstützen Sie uns!

News vom 18.07.2022

Am IfPuK studieren viele Personen, die großartige Studienleistungen erbringen und sich darüber hinaus gesellschaftlich engagieren. Manche von ihnen haben aber weniger gute finanzielle Bedingungen als andere. Hier kann das Deutschland-Stipendium (D-Stip) helfen:

  • Studierende werden für ein Jahr lang mit je 300 Euro im Monat unterstützt: 150 Euro stammen aus privaten Mitteln, 150 Euro werden durch den Bund ergänzt.
  • Es können sich Studierende aller Nationalitäten bewerben, wenn Sie an der Freien Universität Berlin eingeschrieben sind oder eine Zulassung erhalten haben.
  • Neben sehr guten schulischen bzw. akademischen Leistungen, wird im Bewerbungs- und Auswahlverfahren die gesamte Persönlichkeit der Bewerberin oder des Bewerbers berücksichtigt. Weitere Kriterien sind beispielsweise gesellschaftliches Engagement, besondere persönliche Leistungen sowie Hürden in der Bildungsbiografie.
  • Zusätzlich zur finanziellen Förderung wird die Karriereplanung der Studierenden im Rahmen einer ideellen Förderung in enger Zusammenarbeit mit dem Career Service und dem internationalen Alumninetzwerk der FU begleitet.

Wir wollen im Studienjahr 2022/23 erstmalig eine/n Studierende/n der PuK fördern! Den Grundstock für das Stipendium legt das Kapitel „Publizistik- und Kommunikationswissenschaft“ der Ernst-Reuter-Gesellschaft. Wir würden uns auch über Ihre – große oder kleine – Spende freuen! Hier geht es direkt zur Spenden-Seite: https://www.mission-dstip.de/spenden

2 / 12
medlab_logo_skaliert
Logo_IMS