Springe direkt zu Inhalt

Dokumente, Papiere, Hinweise

Welches Wir hat nun entschieden?

Welches Wir hat nun entschieden?
Bildquelle: Eigenes Foto SB

Auf der linken Seite finden Sie mehrere Links, insbesondere den Link "Weiteres" mit Hinweisen zu Dokumentationen, erschienenden Büchern und anderen interessanten Texten

Aktuelles

Mai 2020: Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen laut BVerfG verfassungsgemäß. Im Portal des Dashöfer-Verlags: www.dasgleichstellungswissen.de, Mai 2020, öffentlich zugänglich, https://www.dasgleichstellungswissen.de/kopftuchverbot-f%C3%BCr-rechtsreferendarinnen-laut-bverfg-verfassungsgem%C3%A4%C3%9F.html?src=3

Frühjahr 2018: Zeit, das Berliner "Neutralitätsgesetz" zu ändern! Unter: https://barblog.hypotheses.org/1986 

Frühjahr/Sommer 2017: Texte zum Kopftuch in Zeitschrift für Recht & Islam (Kopftuchverbote für Lehrerinnen im Rückblick), in: Vorgänge 217 (Kopftuchdebatten - und kein Ende) sowie in PUBLICUS 3-2017: Zwei gegensätzliche Stellungnahmen von Generalanwältinnen vor dem EuGH und in PUBLICUS 7-2017: Standpunkt: Der Gastkommentar. Warum das EuGH-Urteil zum belgischen Kopftuchfall ein Fehlurteil ist (siehe unter: Publikationen)

Herbst 2016: Mitautorin der "Evaluation des Allgemeines Gleichbehandlungsgesetzes" (AGG) für die Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Autor*innen: Berghahn, Egenberger, Klapp, Klose, Liebscher, Supik, Tischbirek.  (Auch als Buch im Nomos Verlag, Baden-Baden erschienen. Zitation: Berghahn/Klapp/Tischbirek),
Download der Broschüre von der Webseite der Antidiskriminierungsstelle des Bundes (ADS)

Sommer 2016: Stellungnahme zu den Schlussanträgen der deutschen Generalanwältin beim EuGH zum belgischen Kopftuchfall (Samira Achbita) auf der Webseite des BUG e.V. (Büro für Umsetzung von Gleichbehandlung) auf deutsch und englisch sowie auf der Webseite des Aktionsbündnisses muslimischer Frauen (AmF) auf deutsch (dort finden sich auch die Stellungnahmen des AmF (G. Boos-Niazy) und des Antidiskriminierungsnetzwerkes Inssan (Z. Cetin) sowie eine kurze Stellungnahme von Prof. Dr. Birgit Sauer, Uni Wien für das abgeschlossene EU-Forschungsprojekt VEIL (2006-2009 zu Debatten und Regulierungen um das Kopftuch in 8 europäischen Staaten).

Sommer 2016: Der Sammelband "Rassismuskritik und Widerstandsformen", hrsg. von Karim Fereidooni und Meral El, Springer Verlag, Wiesbaden 2017, ist erschienen. Darin: Sabine Berghahn: Die Kopftuchdebatte in Deutschland, S. 193-212.

Frühjahr 2015: Interview zur "Kopftuchentscheidung" des BVerfG vom 27. Januar 2015: "Ein pauschales Kopftuchverbot kann nicht vereinbar sein mit individuellen Grundrechten". Interview von Maria Wersig mit Sabine Berghahn, Teil 1 am 17.03.2015, Teil 2 am 18.03.2015, erschienen auf Mädchenmannschaft:
http://maedchenmannschaft.net/ein-pauschales-kopftuchverbot-kann-nicht-vereinbar-sein-mit-individuellen-grundrechten-teil-1/

Vorlesungsverzeichnis
Bibliothek
SFB 700
banner_osiclub