Springe direkt zu Inhalt

Maura Kratz im AGKV Courrier über die Partizipation und Repräsentation von Jugendlichen in der Europäischen Union

AGKV_Courrier

AGKV_Courrier

Maura Kratz hat im jährlich erscheinenden Courrier des AGKV (Association Gerhard Kiersch Verein) in seiner Ausgabe für 2024 einen Beitrag zum Thema "Partizipation und Repräsentation von Jugendlichen in der Europäischen Union mit Blick auf die Europawahl 2024" verfasst.

News vom 23.01.2024

Maura Kratz diskutiert in ihrem Beitrag die Rolle der Repräsentation von jungen Menschen in der Europäischen Union, sowie die tatsächlichen Auswirkungen und Unterschiede zwischen deskriptiver und substantieller Repräsentation.

Wie kann man der Unterrepräsentation von Jugendlichen begegnen? Welche Rolle spielt dabei das Wahlalter? Sollte man mit der Integration von Jugendlichen in die (europäische) Politik nicht bereits viel früher beginnen, etwa in der Schule?

Den ganzen Artikel finden Sie HIER.

1 / 68