Qualitative Forschungsmethoden: Von der Theorie zur Praxis

(15365)

TypHauptseminar
Dozent/inProf. Dr. Tanja A. Börzel
RaumIhnestr. 21 A
Beginn15.04.2008
Zeit

Di. 16.-18 Uhr

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an fortgeschrittene Studierende im Hauptstudium, die ihre Projektkurs-, Diplom- oder Masterarbeit in Angriff nehmen wollen.

Dieses Seminar richtet sich an fortgeschrittene Studierende im Hauptstudium, die ihre Projektkurs-, Diplom- oder Masterarbeit in Angriff nehmen wollen. Das Seminar gliedert sich in zwei Teile. Im ersten Teil werden grundlegende Fragen des Forschungsdesigns behandelt (Fragestellung, Hypothesenbildung, Operationalisierung, Fallauswahl). Nach den theoretischen Trockenübungen werden Sie im zweiten Teil selbständig ein Forschungsdesign entwickeln, das den Standards für gutes wissenschaftliches Arbeiten genügt.

Literatur zur Einführung in die Seminarthematik:

  • Stephen van Evera (1997) Guide to Methods for Students of Political Science, Ithaca, NY: Cornell University Press.
  • Gary King, Robert O. Keohane und Sidney Verba (1994), Designing Social Inquiry. Scientific Inference in Qualitative Research, Princeton, NJ: Princeton University Press.
  • Alexander L. George Andrew Bennett (2005) Case Studies and Theory Development in the Social Sciences, Boston, MA: MIT Press.
  • Audie Klotz and Cecelia Lynch (2007) Strategies for Research in Constructivist International Relations, Armonk, NY: M.E. Sharpe.