Springe direkt zu Inhalt

Stellenausschreibung: SHK für Projekt „CliWaC" gesucht

News vom 09.04.2024

Stud. Beschäftigte*r (m/w/d) 41 MoStd. befristet bis 31.12.2024                          Kennung: SHK_PolSozBRD_CliWaC

Bewerbungsende: 29.04.2024

Im Arbeitsbereich „Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland“ am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft (OSI) arbeiten wir an Fragestellungen rund um Wahlen, Einstellungen und politische Kommunikation. Wir suchen eine engagierte und interessierte Person, die uns im Rahmen des Projekts „Climate and Water under Change“ (CliWaC) in vielfältiger Weise unterstützt. Wir bieten ein offenes, vernetztes, internationales und motivierendes Arbeitsumfeld.

Aufgabengebiet:
• Unterstützung bei der Sammlung, Aufbereitung und Analyse quantitativer Daten, insbesondere bei der Programmierung von Fragebögen
• Unterstützung von Publikations- und Vortragstätigkeiten, insbesondere Literaturrecherchen und Schlussredaktion von Texten

Erwünscht:
• Student*in der Politikwissenschaft oder eines verwandten Studienfachs
• Interesse am Teilgebiet „Politische Soziologie“, insbesondere Wahl- und Einstellungsforschung
• Kenntnisse der quantitativen empirischen Sozialforschung; Kenntnisse in einer Statistik-Software (z.B. Stata oder R) oder Bereitschaft und Interesse, sich in eine dieser Anwendungen einzuarbeiten
• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
• präzises und zuverlässiges Arbeiten sowie Teamfähigkeit
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Prof. Dr. Thorsten Faas: thorsten.faas@fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin

Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften

Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft

Arbeitsstelle "Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland"

Prof. Dr. Thorsten Faas

Ihnestr. 21

14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Stellenausschreibung vom: 07.04.2024

6 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer
PolSozOSI on Tour