Springe direkt zu Inhalt

„Das muss man doch mal sagen dürfen?!" - Vortrag von Anna Sauerbrey als Video online

Anna Sauerbrey im HFB

Anna Sauerbrey im HFB
Bildquelle: Prof. Dr. Thorsten Faas

News vom 19.12.2019

Dr. Anna Sauerbrey war im Rahmen ihres Gastvortrages „Das muss man doch mal sagen dürfen?! Bestimmen Redaktionen die Grenzen der Meinungsfreiheit?“ am 12.12.19 in der Vorlesung „Einführung in die Politische Soziologie“ von Professor Thorsten Faas zu Gast.

Die stellvertretende Chefredakteurin des Tagesspiegel und Leiterin des Ressorts Meinung/Causa sprach über den Einfluss journalistischer Arbeit auf die Abbildung eines breiten Spektrums unterschiedlicher Meinungen. Thematisiert wurde außerdem, inwieweit es zu Veränderungen in der gesellschaftlichen Wahrnehmung von Meinungsfreiheit und freier Meinungsäußerung in Deutschland gekommen ist und worin die Gründe hierfür liegen könnten. Im Anschluss stand Frau Dr. Sauerbrey den Studierenden für Fragen zur Verfügung.

Im Namen der Arbeitsstelle bedanken wir uns bei Frau Dr. Sauerbrey für den Besuch und die spannende Diskussion!

Den Mitschnitt des Vortrags von Frau Sauerbrey können Sie hier nochmals sehen.

47 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer