Gastvortrag: Wahlkampf mit Wirkung? - Tür-zu-Tür-Kampagnen erforschen mit Feldexperimenten

von Sebastian Reinkunz; Donnerstag, 06.12.18; 16:15-17.45 Uhr, Ihnestraße 21, Hörsaal B

News vom 27.11.2018

Parteien investieren in Wahlkämpfe nicht nur große Summen an Geld, sondern auch tausende Stunden Zeit von Kandidierenden und Freiwilligen. Trotzdem besteht bis heute eine erstaunlich große Unsicherheit über die tatsächliche Wirksamkeit von Wahlkampfmaßnahmen der Parteien. Feldexperimentelle Forschung während realer Wahlkämpfe ist geeignet, diese gewichtige Lücke politikwissenschaftlicher Forschung zu schließen. Sebastian Reinkunz untersucht mit experimentellen Forschungsdesigns, ob Tür-zu-Tür-Wahlkämpfe in der Lage sind Wahlergebnisse zu beeinflussen. Der Vortrag gibt Einblicke in Design und Praxis von Wirkungsforschung in Wahlkämpfen.

62 / 93
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast