Springe direkt zu Inhalt

Zu Gast bei Anne Will & Co.: Julia Reuschenbach und Thorsten Faas zur Landtagswahl in Niedersachsen

News vom 12.10.2022

Niedersachsen hat gewählt – wie groß war der Amtsinhaberbonus von Stephan Weil, was folgt für die CDU aus dem verpassten Wahlsieg, wie lassen sich das schlechte Ergebnis der FDP und das erfolgreiche Abschneiden der AfD erklären, und welche Folgen hat das Ergebnis für die politische Debatte rund um die Ampel-Koalition auf Bundesebene? Dazu haben sich Julia Reuschenbach und Thorsten Faas in verschiedenen Interviews und Gesprächsrunden geäußert. Eine Übersicht:

  • Julia Reuschenbach war zu Gast in der ARD bei Anne Will: In der Sendung mit dem Titel „Wahlen in unsicheren Zeiten – Bekommt die Ampel die Quittung für ihre Krisenpolitik?“ diskutierte sie am Wahlabend mit Lars Klingbeil, Ricarda Lang, Jens Spahn und Robin Alexander. Verfügbar ist die gesamte Sendung hier.
  • Im WDR5 Mittagsecho mit Julia Reuschenbach am Tag nach der Wahl ging es vor allem um das Ergebnis der FDP und mögliche Gründe für das Ausscheiden aus dem niedersächsischen Landtag, zu sehen hier.
  • Ausschnitte der Wahlnachlese bei Phoenix mit Thorsten Faas und Julia Reuschenbach sind jeweils hier und hier verfügbar.
  • Thorsten Faas im NDR Info-Interview am Morgen nach der Wahl zum Amtsinhaberbonus bei der SPD und der Rolle der FDP ist nachzuhören hier.
  • Bereits kurz nach dem Schluss der Wahllokal war Thorsten Faas bei Deutschlandfunk Kultur für eine erste Einordnung eingeladen, das Interview ist hier abrufbar.
  • Die Ausgangslage am Wahltag sowie die Ergebnisse der Landtagswahl kommentierte Thorsten Faas außerdem für tagesschau24, nachzuhören und -zusehen hier und hier.

 

6 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer