Springe direkt zu Inhalt

Artikel in Zeitschriften

  • 1979
    "Die Mittlere Führungsschicht der SPD und die westeuropäische Integration", Die Neue Gesellschaft, 26, S. 484-488 (zus. mit H. Schmitt).

  • 1980
    "National Political Parties' Middle Level Elites and European Integration", European Journal of Political Research, 8, S. 91-112 (zus. mit R. Cayrol und K. Reif).

  • 1981
    "Die Haltung der mittleren Führungsschicht der Parteien gegenüber den Gewerkschaften", Gewerkschaftliche Monatshefte, 32, S. 116-119.

  • 1981
    "Etablierte und Grüne. Zur Verankerung der ökologischen Bewegung in den Parteiorganisationen von SPD, FDP, CDU und CSU", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 12, S. 516-540 (zus. mit K. Menke und H. Schmitt).

  • 1982
    "Möglichkeiten des Koalitionswechsels. Zur parteiinternen Verankerung der bestehenden Koalitionsstruktur im Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 13, S. 85-110.

  • 1983
    "Zur Theorie, Methodologie und Praxis international vergleichender Sozialforschung", Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 35, S. 304-320.

  • 1983
    "Sozialstruktur, Partizipation und politischer Status in Parteiorganisationen", Politische Vierteljahresschrift, 24, S. 293-310 (zus. mit H. Schmitt).

  • 1984
    "Die Entwicklung der europäischen Parteienbünde", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 15, S. 359-367.

  • 1984
    "Parteien und Europa", Mannheimer Berichte, 23, S. 680-686.

  • 1984
    "The Transnational Dimension of the Election", Electoral Studies, 3, S. 235-243.

  • 1985
    "Zehn Jahre Europäische Parteienbünde: Kein Integrationsschub", Integration, 8, S. 174-181.

  • 1985
    "Wahlanalyse - so lieber nicht", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 16, S. 434-435.

  • 1986
    "Methodological and Practical Problems of Comparative Party Elites Research: The EPPMLE Project", European Journal of Political Research, 14, S. 253-259.

  • 1986
    "Quantitative = survey = attitudes = issue stands = ideology? A rejoinder to Jon Pierre's `Attitudes and behavior of party activists'", European Journal of Political Research, 14, S. 685-690 (zus. mit K. Reif und H. Schmitt).

  • 1987
    "The European Parliament and the Political Parties", Revue d'integration européenne, 10, S. 157-172 (zus. mit K. Reif).

  • 1988
    "AIDS und Jugendliche: Relevanz, Wissen, Einstellungen und Verhalten", Jugendforum, 9/10, S. 245-255.

  • 1989
    "Das Europäische Parlament und die europäischen Bürger: Schwierigkeiten der Mobilisierung", Integration, 12, S. 30-39 (zus. mit K. Reif).

  • 1989
    "Innerparteiliche Partizipation. Zur Analyse der Beteiligung von Parteimitgliedern am parteiinternen Willensbildungsprozeß", Aus Politik und Zeitgeschichte, B11, S. 15-25

  • 1989
    "Die Europawahlen 1989: Eine international vergleichende Analyse", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 20, S. 469-487.

  • 1990
    "Turnout in the European Elections", Electoral Studies, 9, S. 45-50.

  • 1990
    "Extrem rechtes Potential in den Ländern der Europäischen Gemeinschaft", Aus Politik und Zeitgeschichte, B46-47, S. 15-26 (zus. mit P. Bauer).

  • 1990
    "Sozialstruktur, politische Orientierungen und die Unterstützung extrem rechter Parteien in Westeuropa", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 21, S. 564-582.

  • 1991
    "The 1989 European Elections: Campaigns and Results", European Journal of Political Research, 19, S. 3-16.

  • 1991
    "European Elections 1989", European Journal of Political Research, 19, S. 149-155.

  • 1991
    "Die Europäische Gemeinschaft im Urteil ihrer Bürger - ein sozialwissenschaftlicher Untersuchungsansatz", Integration, 14, S. 177-186 (zus. mit B. Westle).

  • 1992
    "Contemporary Right-Wing Extremism in West Germany: "The Republicans" and Their Electorate", European Journal of Political Research, 22, S. 83-100 (zus. mit B. Westle).

  • 1994
    "Von konjunkturellen und bekennenden Nichtwählern", FU Nachrichten, 8-9, S. 23.

  • 1995
    "Die Europawahl in der Bundesrepublik im Kontext des Superwahljahrs 1994", Integration, 18, S. 22-30.

  • 1995
    "Politische Interessenvermittlung, Kommunal- und Verwaltungspolitik", Berliner Journal für Soziologie, Sonderheft 1995, S. 21-33 (zus. mit A. Eisen, O.W. Gabriel, M. Kaase und H. Wollmann).

  • 1996
    "Party System Change in East Germany", German Politics, 4, S. 75-91.

  • 1996
    "Die Berliner Abgeordnetenhauswahl vom 22. Oktober 1995: Alles beim alten und doch vieles anders", Berliner Journal für Soziologie, 6, S. 407-418 (zus. mit R. Stöss).

  • 1998
    "Rechtsextremismus, politische Unzufriedenheit und das Wählerpotential rechtsextremer Parteien in der Bundesrepublik im Frühsommer 1998", Arbeitshefte aus dem Otto-Stammer-Zentrum, Nr. 1, FU Berlin (zus. mit R. Stöss).

  • 1999
    "War das alles? Eine unfertige und etwas polemische Reaktion auf zwei unfertige und etwas polemische Papiere", Kommune, 17, S. 43-44.

  • 2000
    "Zwischen Anpassung und Profilierung. Die SPD an der Schwelle zum neuen Jahrhundert", Aus Politik und Zeitgeschichte, B 5, S. 3-11 (zus. mit R. Stöss).

  • 2000
    "Parteimitgliedschaften: Zustand und Perspektive", Gewerkschaftliche Monats-hefte, 51, S. 94-100.

  • 2000
    "Die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus vom 10. Oktober 1999: Der gescheiterte Versuch einer politischen Wachablösung", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 31, S. 86-102 (zus. m. R. Stöss).

  • 2001
    "Entwicklung und Sozialstruktur der Parteimitgliedschaften im ersten Jahrzehnt nach der Vereinigung", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 32, S. 434-439.

  • 2002
    "Die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus vom 21. Oktober 2001: Regierungswechsel nach vorgezogenen Neuwahlen", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 33, S. 244-261 (zus. mit R. Stöss).

  • 2002
    "Parteimitgliedschaften im Jahre 2001", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 33, S. 361-367.

  • 2002
    "Kommunale Parteienanalyse - unterschiedlich gewertet", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 33, S. 628-629.

  • 2002
    "Den Nichtwähler gibt es nicht", Blickpunkt Bundestag, 6, S. 3.

  • 2002
    "Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland", Arbeitshefte aus dem Otto-Stammer-Zentrum, Nr. 6, FU Berlin (zus. mit Elmar Brähler).

  • 2003
    "Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland. Ergebnisse einer repräsentativen Erhebung im April 2002", Zeitschrift für Psychotraumatologie und Psychologische Medizin, 1, S. 65-77 (zus. mit O. Decker u. E. Brähler).

  • 2003
    "Bevölkerungsorientierungen gegenüber einer Reform der Institutionen und Entscheidungsverfahren der Europäischen Union", Integration, 26, S. 141-151.

  • 2003
    "Die Parteien nach der Bundestagswahl 2002", Gesellschaft - Wirtschaft - Politik, 2, 2003. S. 155-166.

  • 2003
    "Parteimitgliedschaften im Jahre 2002", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 34, 2003. S. 382-388.

  • 2004
    "Parteimitgliedschaften im Jahre 2003", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 35, 2004, S. 314-321.

  • 2004
    "Partii v demokraticheskom obshchestve. Razvitie partiynoy sistemy v novykh federal'nykh zemlyakh Germanii", Obozrevatel'-Observer, Volume 3, 2004, S. 97-105.

  • 2005
    "Parteimitgliedschaften im Jahre 2004", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 36, 2005, S. 382-389.

  • 2005
    "Die Wahl zum Europäischen Parlament vom 13. Juni 2004 in Deutschland: Ein schwarzer Tag für die SPD", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 36, 2005, S. 3-19.

  • 2005
    "Die brandenburgische Landtagswahl vom 19. September 2004: Reaktionen der Wähler auf Hartz IV", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 36, 2005, S. 64-80.

  • 2006
    "Parteimitgliedschaften im Jahre 2005", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 37, 2006, S. 376-383.

  • 2006
    "Die Wählerschaft der Linkspartei.PDS 2005: sozialstruktureller Wandel bei gleich bleibender politischer Positionierung", Zeitschrift für Parlamentsfragen, 37, 2006, S. 523-538.

  • 2006
    "Lag es nur an der Agenda 2010? Zu den Problemen der SPD vor der Bundestagswahl 2005", Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Europäisches Parteienrecht und Parteienforschung, 13, 2006, S. 44-59.

  • 2006
    "Rezension zu: J. Schmid, U. Zolleis (Hrsg.): Zwischen Anarchie und Strategie", Jahrbuch Extremismus & Demokratie. 18, 2006, S. 434-435.

  • 2007
    Die Berliner Abgeordnetenhauswahl vom 17. September 2006: Ein „Weiter so“ trotz herber Verluste des Koalitionspartners, Zeitschrift für Parlamentsfragen, 38, 2007, S. 84-100 (zus. mit R. Stöss).

  • 2007
    Parteimitgliedschaften im Jahre 2006, Zeitschrift für Parlamentsfragen, 38, 2007, S. 368-375.

  • 2007
    Perspektiven für die Mitgliederpartei, Policy – Politische Akademie, 18, 2007, S. 5-6.

  • 2008
    Wertorientierungen in der Parteien- und Wahlforschung, Politische Studien, 59, 2008, S. 34-40.

  • 2008
    Plädoyer für die Abschaffung der Links-Rechts-Dimension, Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, 55, 2008, S. 32-35.

  • 2008
    Parteimitgliedschaften im Jahre 2007, Zeitschrift für Parlamentsfragen, 39, 2008, S. 379-386.

  • 2009
    Parteimitgliedschaften im Jahre 2008, Zeitschrift für Parlamentsfragen - 40 (2009), S. 370-382.

  • 2009
    Bevölkerungseinstellungen zur Demokratie: Kein Grundkonsens zwischen Ost- und Westdeutschen, Zeitschrift für Parlamentsfragen - 40 (2009), S. 383-397.
  • 2009
    Europawahl 2009. Zusammenhänge, Ergebnisse und Folgen, Internationale Politikanalyse, Friedrich-Ebert-Stiftung (2009), 11 S.
  • 2009
    Veränderungen der Parteimitgliedschaften, Der Bürger im Staat - 59 (2009), S. 90-95.
  • 2009
    Das Europäische Parlament in der öffentlichen Meinung – bekannt aber wenig relevant, Integration – 32 (2009), S. 231-245.

  • 2009
    Die Wahl zum Europäischen Parlament vom 7. Juni 2009 in Deutschland: SPD-Debakel im Vorfeld der Bundestagswahl, Zeitschrift für Parlamentsfragen - 40 (2009), S. 711-731.

  • 2010
    Die brandenburgische Landtagswahl vom 27. September 2009: Die Landes-SPD trotzt dem Bundestrend, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 41, S. 356-372.

  • 2010
    Die Entwicklung der Parteimitgliedschaften von 1990 bis 2009, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 41, S. 421-437.

  • 2010
    Triumph und Desaster: Die SPD im deutschen Parteiensystem nach der Vereinigung, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 59, S. 225-236.

  • 2010
    Von der Zweiparteiendominanz zum Pluralismus: Die Entwicklung des deutschen Parteiensystems im westeuropäischen Vergleich, in: Politische Vierteljahresschrift, 51, S. 1-13.

  • 2010
    Koalitionsbildung im Fünfparteiensystem: Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen im Mai 2010 und ihre Folgen, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 59, S. 345-354.

  • 2010
    Rot-Grün-Präferenz statt rot-rot-grüner Lagerbildung. Zur künftigen Strategie der SPD, in: Neue Gesellschaft/Frank­furter Hefte, 57, S. 28-31.

  • 2010
    Die Erosion der Volksparteien, in: Zeitschrift für Politik, 57, S. 265-277.

  • 2010
    Konvergenz oder andauernde Diversität? Die strukturelle Entwicklung der europäischen Parteiensysteme 1990-2010, in: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften, 8, S. 340-357.

  • 2010
    Erfolgsbedingungen neuer Parteien im Parteiensystem am Beispiel der Piratenpartei Deutschland, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 41, S. 838-854.

  • 2011
    Landtagswahlen und Bundespolitik im „Superwahljahr“ 2011, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 60, S. 39-50.

  • 2011
    Mehr Demokratie wagen! Die Organisationsreform der SPD, in: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, 58, S. 15-18.

  • 2011
    Politische Kommunikation durch Parteien in Wahlkämpfen, in: Politische Bildung, 44, S. 26-36.

  • 2011
    Parteimitgliedschaften im Jahre 2010, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 42, S. 365-383.

  • 2012
    Die Berliner Abgeordnetenhauswahl vom 18. September 2011: Grün war nur die Hoffnung, die Realität ist rot-schwarz, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 43, S. 18-35.

  • 2012
    Parteimitgliedschaften im Jahre 2011, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 43, S. 389-407.

  • 2012
    Alles im Fluss!? Das deutsche Parteiensystem im Herbst 2012 und die Aussichten für die Bundestagswahl 2013, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 61, S. 477-48.

2013

  • Parteimitgliedschaften im Jahre 2012, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 44, S. 365-383.
  • Wahlverhalten und Parteiensystem, in: Bankinformation, 41, S. 16-21.
  • Die geschrumpfte Basis, in: Das Parlament, 63, S. 6.
  • Die Parteien am Scheideweg, in: Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, 60, S. 12-14.
  • Europäische Integration und nationaler Parteienwettbewerb: theoretische Überlegungen und empirische Befunde am Beispiel der Eurokrise, in: Zeitschrift für Staats- und Europawissenschaften, 11, S. 413-434.

2014

  • Aufsteiger, Absteiger und ewig "Sonstige": Klein- und Kleinstparteien bei der Bundestagswahl 2013, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 45, S. 73-93.
  • Statt Rot-Grün nun GroKo die Dritte: eine Analyse der Bundestagswahl 2013, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 63, S. 23-35.
  • Die Bundestagswahl 2013: eine Analyse des Wahlverhaltens, in: MIP, 20, S. 5-15.
  • Parteimitgliedschaften im Jahre 2013, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 45, S. 416-439.
  • Neuere Entwicklungen des deutschen Parteiensystems: die Bundestagswahl 2013 und ihre Folgen, in: Seniorenreport, 18, S. 2-7.
  • Immer noch eine "nationale Nebenwahl"? Die Wahl zum Europäischen Parlament vom 25. Mai 2014, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 45, S. 523-546.
  • Die Europawahlen 2014 und ihre Auswirkungen auf die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik, 63, S. 351-364.
  • Der Niedergang der FDP, in: Revue d'Allemagne et des pays de langue allemande, 46, S. 201-213.
  • Der Aufstieg der Alternative für Deutschland, in: Revue d'Allemagne et des pays de langue allemande, 46, S. 231-241.

2015

  • Die brandenburgische Landtagswahl vom 14. September 2014: Die Linke wird abgestraft, bleibt aber Regierungspartei, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 46, H. 1., S. 21-38.

  • Parteimitgliedschaften im Jahre 2014, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 46, H. 2, S. 371-395.

  • Krise der Parteien oder des Parteiensystems?, in: POLITIKUM, 1, S. 36-43.

  • Halbzeit: Die Entwicklung des Parteiensystems nach der Bundestagswahl 2013, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 46, H. 4, S. 830-851.

  • Parteienimages in Deutschland, Arbeitshefte aus dem Otto-Stammer-Zentrum, Nr. 24, Berlin: FU Berlin, (http://edocs.fu-berlin.de/docs/receive/FUDOCS_document_000000022663) (39 S.) (zus. mit Dieter Ohr und Jürgen Hofrichter).

2016

  • Parteimitgliedschaften im Jahre 2015, in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 47, H. 2, S. 411-436.

  • Die Wählerschaft der AfD: Wer ist sie, woher kommt sie und wie weit rechts steht sie? in: Zeitschrift für Parlamentsfragen, 47, H. 2, S. 267-284 (zus. mit Jürgen Hofrichter).

  • Flüchtlingskrise und Parteiensystem, in: Gesellschaft - Wirtschaft - Politik, 65, H. 3, S. 297-308.

Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer