Springe direkt zu Inhalt

Job Opening: Stud. Mitarbeiter*in (41 MoStd.)

Bewerbungsschluss 28.08.2023

News vom 21.08.2023

Der SFB 1171 „Affective Societies - Dynamiken des Zusammenlebens in bewegten Welten“ ist ein sozial- und kulturwissenschaftlicher, interdisziplinärer Forschungsverbund, der die Rolle von Affekten und Emotionen in den Gesellschaften der Gegenwart untersucht. Der SFB betreibt Begriffsarbeit und Theoriebildung in enger Verschränkung mit empirischen Untersuchungen und den dabei eingesetzten Methoden und Verfahrensweisen, die dabei systematisch fortentwickelt werden.

Aufgabengebiet:
• Mitarbeit in der Theorie- und Methodenwerkstatt des SFB „Affective Societies“
• Unterstützung bei der inhaltlichen Vorbereitung, Organisation und Durchführung der
  Formate der Theorie- und Methodenwerkstatt, insbesondere von Workshops und
  Veranstaltungen
• Recherche und Literatur- und Materialbeschaffung
• Betreuung von Gastwissenschaftler*innen vor Ort
• redaktionelle Unterstützung bei Publikationen

Erwünscht:
• Interesse an Theorie- und/oder Methodenentwicklung im Schnittfeld von geistes- und
  sozialwissenschaftlicher Forschung
• Interesse an interdisziplinärer Affekt- und Emotionsforschung
• Teamfähigkeit
• gute bis sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache

 

Link zur Ausschreibung im FU-Stellenanzeiger

7 / 50