Springe direkt zu Inhalt

Wie komme ich zu meiner persönlichen FU-Diensttelefonnummer?

Alle FU-Beschäftigten erhalten automatisch eine persönliche Diensttelefon-Nummer.

Nachdem der Dienstantritt vom Institut gemeldet und der ZEDAT-Mitarbeiteraccount erstellt ist, wird in der darauffolgenden Nacht in der Zedaat automatisch eine persönliche Rufnummer generiert.

Ein Telefonapparat steht in der Regel auf dem Schreibtisch des/der neuen Beschäftigten bereit und muss nur mit der neuen Nummer programmiert werden.

Die Nummer kann im ZEDAT-Portal im Menü -Telefoneinstellungen- eingesehen werden. Unter diesem Menüpunkt kann auch die persönlichen PIN definiert werden, welche (sowie der Zedat-Account) für das Login benötigt werden.

Hilfestellung bei Fragen:
It-Support des IfSKA, derzeit Christoph Marx

SFB 1171 Affective Societies
BGSMCS
Berlin Southern Theory Lecture