Springe direkt zu Inhalt

Zwei Sammelbände mit Beiträgen von Margreth Lünenborg erschienen

News vom 16.01.2020

Der Sammelband „Media and Transformation in Germany and Indonesia: Asymmetrical Comparisons and Perspectives” ist im Verlag Frank & Timme erschienen. Herausgegeben von Anne Grüne, Kai Hafez, Subekti Priyadharma und Sabrina Schmidt enthält die Publikation einen Beitrag von Margreth Lünenborg. Unter dem Titel “Representing Migration – Building National Identity: Pictures of Difference and Enmity in German Media” setzt sie sich mit der Berichterstattung deutscher Medien über Migration auseinander und analysiert ihre Bedeutung für die nationale Identitätsbildung.

Der Sammelband „Emotionen. Ein interdisziplinäres Handbuch”, herausgegeben von Hermann Kappelhoff, Jan-Hendrik Bakels, Hauke Lehmann, Christina Schmitt, ist im Verlag J.B. Metzler erschienen. Der Band enthält einen Beitrag von Margreth Lünenborg mit dem Titel “Emotionen im und beim Fernsehen. Kommunikationswissenschaftliche und affekttheoretische Perspektiven”. In ihrem Aufsatz gibt sie einen Überblick über die kommunikationswissenschaftliche Auseinandersetzung mit Emotionen am Beispiel des Mediums Fernsehen.

9 / 20
MedienLabor
Logo_Affective_Societies