Springe direkt zu Inhalt

29.05.2021: Roundtable Discussion über “Diversity in the Newsroom and Beyond” moderiert von Débora Medeiros

News vom 26.05.2021

Warum und wie müssen sich Redaktionen mit Vielfalt auseinander setzen? Dieser Frage wird sich in der Diskussionsrunde "Diversity in the Newsroom and Beyond” am 29. Mai 2021, 10.30 - 12.00 Uhr im Rahmen der Jahrestagung des SFB 1171 "Diversity Affects - Troubling Institutions" vom Projekt B02 des SFB 1171 angenommen.

Eine zusammenfassende Einführung über den Journalismus als affektive Institution und seine Herausforderungen in Bezug auf Diversität erfolgt durch Prof. Margreth Lünenborg. Anschließend moderiert Dr. Débora Medeiros die Diskussion, der Sheila Mysorekar (Neue deutsche Medienmacher:innen), Iva Krtalić Muiesan (Westdeutscher Rundfunk), Prof. Alexandra Borchardt (University of Oxford) und Nour Khelifi (Journalistin, Autorin und Drehbuchautorin) als Teilnehmerinnen beiwohnen.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Anmeldung.

7 / 43
MedienLabor
Logo_Affective_Societies