Springe direkt zu Inhalt

Berliner Wahlstudie 2023: Online-Befragung zur Wahlwiederholung gestartet

Berliner Wahlstudie 2023

Berliner Wahlstudie 2023

News vom 15.02.2023

Zur Wahlwiederholung in Berlin startet die Arbeitsstelle „Politische Soziologie der Bundesrepublik Deutschland“ eine umfassende Studie: Insgesamt 50.000 Berlinerinnen und Berliner sind eingeladen, an einer Online-Befragung auf www.wahlstudie.de teilzunehmen. Dort können sie angeben, welche Erfahrungen sie mit den erst gescheiterten und nun wiederholten Wahlen in der Hauptstadt gemacht haben. Welche Auswirkungen haben die Ereignisse auf ihr Vertrauen in und ihr Verhalten bei zukünftigen Wahlen? Was denken insbesondere junge Menschen, die unter diesen Bedingungen ihre ersten Wahlerfahrungen gemacht haben?

Das Forschungsprojekt schließt in Teilen an die Jugendwahlstudie 2021 an und wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) über das Exzellenzcluster „Contestations of the Liberal Script“ (SCRIPTS) gefördert.

Weitere Infos sind auf unserer Projektseite zusammengestellt. Dort finden Sie auch umfassende Hinweise zum Datenschutz.

30 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer
PolSozOSI on Tour