Springe direkt zu Inhalt

Philippe Joly und David Schieferdecker präsentieren RAPID-COVID im BMBF

RAPID-COVID Poster für das ELSA-Statusseminar 2023

News vom 09.06.2023

Wie wurden Informationen und Maßnahmen rund um die Corona-Pandemie erlebt und angenommen? Dazu hat das Team rund um Prof. Dr. Thorsten Faas, Dr. David Schieferdecker und Dr. Philippe Joly im Projekt RAPID-COVID in den Jahren 2020 und 2021 aus sozialwissenschaftlicher Perspektive geforscht. Am 21. Juni 2023 präsentieren sie wichtige Ergebnisse der Studie mit dem vollständigen Titel „RAPID-COVID: Rezeption und Akzeptanz öffentlicher Informationen trotz Polarisierung: Der Schlüssel zum Erfolg gegen COVID-19“ im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Das Projekt war im Rahmen des Programms „Ethische, rechtliche und soziale Aspekte (ELSA) in den Lebenswissenschaften“ durch das BMBF gefördert worden.

Das Poster zur Präsentation steht hier zum Download bereit.

Weitere Informationen sowie sämtliche Publikationen, Policy Briefs und Videos zu RAPID-COVID finden Sie auf unserer Projektseite www.rapid-covid.de.

39 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer
PolSozOSI on Tour