Springe direkt zu Inhalt

Umweltpopulismus: Bericht des Umweltbundesamtes

Bericht des Umweltbundesamtes

Bericht des Umweltbundesamtes

Michael Schipperges (sociodimensions) und Dr. Albert Denk (FU Berlin) zum Verhältnis von Umwelt, Populismus und Demokratie

News vom 21.04.2024

Ein neuer Bericht unter Mitwirkung von Dr. Albert Denk fasst die wissenschaftlichen Grundlagen des Vorhabens „Umweltpolitik im Dialog“ zusammen. Aufgrund einer Sekundärdatenanalyse sowie einer Literaturauswertung werden sechs Gruppen (Sozialfiguren) beschrieben, die gegenüber Umweltpolitik skeptisch bis ablehnend eingestellt sind und die sich bezüglich ihrer Bereitschaft zur Beteiligung an umweltpolitischen Dialogen unterscheiden. Schließlich werden Empfehlungen für umwelt- und beteiligungspolitische Akteure formuliert, um unterschiedliche Personengruppen für einen offenen Dialog und Beteiligungsverfahren zu Nachhaltigkeitspolitik zu gewinnen.

Autoren: Michael Schipperges und Albert Denk

Link zum Bericht: UBA Texte 45/2024

3 / 56