Springe direkt zu Inhalt

Was ist ein Befreiungsschein einer deutschen Versicherung und wo kann ich diesen Schein erhalten?

Ausländische Studierende, die nicht in Deutschland versichert sind, benötigen für die Einschreibung an der Freien Universität einen sogenannten Befreiungsschein einer deutschen Versicherung. Diesen können Sie bei jeder deutschen Versicherung beantragen.

Den Befreiungsschein erhalten Sie folgendermaßen: Schicken Sie bitte eine Kopie Ihrer europäischen Versicherungskarte (Vorder- und Rückseite) sowie die Kopie Ihres Personalausweises an folgende Emailadresse: ass.berlin@nordost.aok.de

Bitte weisen Sie in einem Anschreiben an die AOK darauf hin, dass Sie für Ihre Einschreibung an der Freien Universität einen Befreiungsschein bzw. eine Anerkennung Ihrer ausländischen Krankenversicherung benötigen. Den Befreiungsbescheid, der Ihnen von der AOK per Email zurückgesandt wird, legen Sie ausgedruckt den Immatrikulationsunterlagen bei.