Campus Management für Lehrende

Mit SAP Campus Management werden die Prüfungsdaten der Studierenden aller modularisierten Studiengänge (Bachelor/Master) sowie modularisierter Diplomstudiengänge (z.B. Diplom Politikwissenschaft) verwaltet.

Zugangsvoraussetzung zur Nutzung des SAP-Systems als Lehrende/r:

Sie benötigen einen  Zedat-Account der Freien Universität Berlin. Sofern Sie noch keinen Account besitzen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Nachdem Sie die schriftliche Bestätigung über Ihren Lehrauftrag erhalten haben, können Sie Ihre Zugangsdaten unter Vorlage des Lehrauftrags und Ihres Personaldokuments im Benutzerservice der ZEDAT in der Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin, JK27 - Raum 133, abholen.

  • Der Login zum SAP-System ist über das Internet von jedem Rechner möglich.

Für Lehrende bietet Campus Management folgende Webfunktionen:

  • Dokumentation zur Eingabe der regelmäßigen und aktiven Teilnahme an Ihrer/n Lehrveranstaltung/en
  • Eingabe von Noten für Modul- und Modulteilprüfungen
  • Druck von Noten- und TeilnehmerInnenlisten
  • E-Mail-Adressen aller für eine Lehrveranstaltung angemeldeten Studierenden
  • Einrichtung von Vertretungen für die oben genannten Funktionen
  • Die Eingabe eines Themas/Titels einer Hausarbeit ist den Lehrenden frei gestellt

Sie haben die Möglichkeit, eine Vertreterin/einen Vertreter zu benennen, die/der die Dateneingabe für einen definierten Zeitraum für Sie übernimmt. Dies können alle an der Freien Universität beschäftigten MitarbeiterInnen (auch Sekretariate) sein. Ausgenommen sind jedoch Studentische Hilfskräfte.

Bitte sprechen Sie sich ausführlich mit Ihrer Vertretung ab.

Für die Einrichtung ihrer Vertretung füllen Sie bitte das entsprechende Formular (PDF) aus und senden es an das Studienbüro des Fachbereichs.

 

Die Noten- und Teilnahmenverwaltung erfolgt bei Lehrveranstaltungen, die über das Campus Management buchbar sind, von den jeweiligen Lehrenden über das SAP-System.

ACHTUNG: Das Studien- und Prüfungsbüro gibt keine Leistungs- und Teilnahmeinformationen in das SAP-System ein.

Prüfungsleistungen und Teilnahmebestätigungen per Papierschein erhalten ausschließlich Studierende, die (noch) nicht über das SAP-System verwaltet werden können:

  • Austauschstudierende
  • Studierende anderer Universitäten
  • Studierende der nicht-modularisierten Studiengänge

Zur Ausstellung von Prüfungs- oder Teilnahmebestätigungen benutzen Sie bitte die Prüfungs- und/oder Teilnahmebescheinigung (Papierschein) (pdf).

 

  • Für alle Module, deren erfolgreiche Absolvierung Zugangsvoraussetzung für ein weiteres Modul des Curriculums lt. exemplarischem Studienverlaufsplan ist und für Studierende, die aus studienorganisatorischen Gründen die Modulabschlüsse vorzeitig benötigen:
  • zum Ende der vorletzten Woche vor Beginn der Vorlesungszeit des Folgesemesters  (die Studierenden werden mit Ihnen ggf. die Termine absprechen)

Für alle anderen Module können Noten im entsprechenden Semester bis zum Semesterende plus 6 Wochen Kulanzzeitraum (http://www.fu-berlin.de/sites/campusmanagement/n7Publikationen/prueferinfo_wise15-16.pdf)

eingegeben werden. Sollte das Prüfungsdatum außerhalb dieses Zeitraumes liegen, wenden Sie sich bitte an das Studienbüro (studienbuero@polsoz.fu-berlin.de)

Falls Sie aus triftigen Gründen die Daten später eingeben möchten, ist dies auch nach der Frist technisch möglich. Bitte informieren Sie die Studierenden entsprechend und frühzeitig.

 

Sollten Sie Probleme bei der Dateneingabe haben, so wenden Sie sich bitte unter

  • Angabe des Problems
  • des entsprechenden Semesters
  • der LV-Nummer
  • des vollständigen Namens und der Matrikel-Nummer der/des Studierenden

per Email an eine der Ansprechpartnerinnen des Fachbereichs.

 studienbuero@polsoz.fu-berlin.de

 

 

Vorlesungsverzeichnis FB Politik- und Sozialwissenschaften