Springe direkt zu Inhalt

„PolSozOSI on Tour" im Konrad-Adenauer-Haus

Im Helmut-Kohl-Saal

Im Helmut-Kohl-Saal
Bildquelle: JR

Die Teilnehmer*innen der dritten Ausgabe von „PolSozOSIonTour“

Die Teilnehmer*innen der dritten Ausgabe von „PolSozOSIonTour“
Bildquelle: JR

News vom 18.01.2024

Mit einem Besuch im Konrad-Adenauer-Haus, der Parteizentrale der CDU Deutschlands, ist PolSozOSI on Tour" ins Jahr 2024 gestartet. 

Zum Auftakt des Besuchs zeigte Referentin Inga von der Stein das Gebäude, in dem 140 Mitarbeiter*innen tätig sind. Frau von der Stein berichtete vom Bau des Hauses, gab uns Einblick in die Arbeit im CDU TV-Studio" und die Kommunikationsstrategien der Partei. Im Anschluss hatten die 30 Teilnehmer*innen Gelegenheit zum intensiven Austausch mit Sidney Pfannstiel (Hauptabteilungsleiter Mitglieder- und Parteiservice) und Timo Ehleringer (Referent in der Hauptabteilung Politik und Programm). Das Gespräch fand im Helmut-Kohl-Saal statt, in dem auch der CDU-Bundesvorstand seine regelmäßigen Sitzungen abhält.

Im Gespräch mit den beiden ging es zunächst um die Struktur und den Aufbau der CDU und die Arbeit in der Parteizentrale. Daneben diskutierte die Gruppe intensiv über die mediale Berichterstattung über Parteien und deren Aktivitäten, sowie über aktuelle politische Fragen, etwa die Auseinandersetzung mit der AfD und die Entwicklung von Strategien für die Landtagswahlkämpfe in Brandenburg, Sachsen und Thüringen. Das Gehörte bot reichlich Diskussionsstoff für den anschließenden gemeinsamen Ausklang in einem Restaurant in der Nähe.

5 / 100
Debatte Dahlem
unter 3 - Der Phoenix-Politik-Podcast mit Thorsten Faas und Erhard Scherfer
PolSozOSI on Tour