Magisternebenfach/ Wahlpflichtfach Politikwissenschaft

Politikwissenschaft als Magisternebenfach sowie als Wahlfplichtfach in anderen Diplomstudiengängen wird vom Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft angeboten.

 

Gegenstand

Ziel des Nebenfachstudiums Politikwissenschaft ist es, einen Überblick über die vorrangigen Fachgebiete, Methoden und Theorien der Politikwissenschaft zu erlangen. Dabei soll einerseits der Bezug zum studierten Hauptfach berücksichtigt werden, andererseits jedoch Politikwissenschaft als Disziplin zur Geltung kommen. Der Nebenfachstudiengang Politikwissenschaft ist auf 40 Semesterwochenstunden ausgelegt. Das Studium gliedert sich in ein Grundstudium von in der Regel 4 Semestern und ein Hauptstudium von in der Regel vier Semestern.

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Studiengangsverantwortliche/r N.N.
StudiengangskoordinatorIn N.N.
Studienfachberater Prof. Dr. Susanne Lütz
Zuständigkeit im Prüfungsbüro Franziska Korth
Vorsitzender im Prüfungsausschuss

Prof. Dr. Sven Chojnacki

stellv. Prof. Dr. Thomas Risse

Aktuelle Informationen

---


Informationen zum Studium

Studien- und Prüfungsordnung

Anerkennungen

Das Prüfungsbüro des FB Politik- und Sozialwissenschaften ist zugleich Geschäftsstelle des OSI-Prüfungsausschusses. Anträge auf Anerkennungen von Studienleistungen sind bei der zuständigen Mitarbeiterin im Prüfungsbüro, einzureichen.

Abschlussphase

  • Vordruck "Anmeldung zur Prüfung im Teilstudiengang Politikwissenschaft als Nebenfach"
  • Vordruck "Anmeldung zur Prüfung im Teilstudiengang Politikwissenschaft als Wahlfplichtfach"

Prüfungsberechtigungen

  ProfessorInnen und PDs Promovierte WiMis Nicht-promovierte WiMis Lehrbeauftragte
Leistungsnachweise ja ja ja ja
Korrektur der Klausur ja ja (nur mit Prüfungs- berechtigung) nein nein
Zweitkorrektur der Klausur ja ja (nur mit Prüfungs- berechtigung) nein nein
PrüferInnen der mündl. Prüfung ja ja (nur mit Prüfungs- berechtigung) nein nein
BeisiterIn ja ja ja nein

 

Vorlesungsverzeichnis FB Politik- und Sozialwissenschaften