Springe direkt zu Inhalt

Symposium zum 70-jährigen Bestehen des Instituts: Die Publizistikwissenschaft an der FU Berlin und die (Folgen der) Studentenbewegung von 1968

Podiumsdiskussion mit Joachim Trebbe, Christian Katzenbach, Matthias Spielkamp, Barbara Thomaß und Sevda Arslan (v.l.n.r.)

Podiumsdiskussion mit Joachim Trebbe, Christian Katzenbach, Matthias Spielkamp, Barbara Thomaß und Sevda Arslan (v.l.n.r.)
Bildquelle: Arne Sattler

News vom 08.11.2018

Das Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft hat am 19. Oktober 2018 sein 70-jähriges Bestehen mit einem fachgeschichtlichen Symposium gefeiert. Das gleichzeitige Jubiläum der Studentenbewegung von 1968 bot den Anlass, auf die Proteste und deren Folgen am Institut zurückzublicken.

Hier finden Sie weitere Informationen und eine Bildergalerie von der Veranstaltung.

1 / 13
Banner_MedienLabor_neu
Förderverein IfPuK