Springe direkt zu Inhalt

CeMIL strukturiert die verschiedenen Initiativen auf drei Ebenen

CeMIL strukturiert die verschiedenen Initiativen auf drei Ebenen

Das Center for Media and Information Literacy (CeMIL) am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft versteht sich als Dachinstitution für Initiativen im Bereich der Medienkompetenzvermittlung und Weiterbildung im Journalismus. Medienkompetenz ist zentral für das Verständnis von gesellschaftlichen Prozessen in von digitalen Medien geprägten Gesellschaften und Voraussetzung für eine demokratisch geprägte Medienpraxis. CeMIL strukturiert die verschiedenen Initiativen auf drei Ebenen: 1) der Ebene der Vermittlung von Wissen zu Medienfunktionen und Journalismus; 2) der Ebene der Diskussion und Vermittlung von Analysefertigkeiten von Medieninhalten; 3) der Ebene der (journalistischen) Medienproduktion und ihrer Verbesserung.

Mit den Initiativen werden auch verschiedene Zielgruppen bedient: Kinder und Jugendliche sind als „digital natives“ eine Zielgruppe der Initiativen des CeMIL. Sie erlernen zwar schon als Kleinkinder intuitiv, wie auf dem Tablet Spiele herunterzuladen sind oder welche neueste WhatsApp-Funktion es gibt. Häufig fehlt es jedoch an einer Kontextualisierung dieser Nutzung, besonders bei einer Einschätzung von Konsequenzen über die pure Bedienung des Medienkanals hinaus.             

Darüber hinaus sind Multiplikator*innen, bspw. Lehrer*innen oder andere im Bildungsbereich tätige Personen eine Zielgruppe. Sie sind Schaltstellen für die Vermittlung von Wissen zum Mediensystem, sie können zum kritischen Hinterfragen von Medieninhalten anleiten und sie können die Personen, mit denen sie arbeiten, ermächtigen, sich aktiv in politische und Meinungsbildungsprozesse einzubringen.

Nicht zuletzt müssen in einer Zeit, in der in einigen Teilen der Bevölkerung der Journalismus an Glaubwürdigkeit verloren hat, Journalist*innen dazu befähigt werden, ihre eigenen Handlungen und Positionen zu reflektieren.

Direktorin: Prof. Dr. Carola Richter            

Kontakt: Garystr. 55, 14195 Berlin
Telefon: +49-30-838 58898 / E-Mail: carola.richter@fu-berlin.de

⠀TEAM & KOOPERATIONSPARTNER
medlab_logo_skaliert
Logo_IMS