Springe direkt zu Inhalt

ZWD-Politikmagazin berichtet über Zustand der politischen Bildung

News vom 19.08.2019

Das ZWD-Politikmagazin berichtet in seiner Juli-Ausgabe mit dem Titel "Immer noch Baustellen - Politische Bildung und Demokratie-Lernen in den Schulen der Länder" über den Zustand der politischen Bildung. Hannes Reinhardt greift in seinem Artikel Politische Bildung: ein "Schulfach zweiter Klasse" unter anderem die Studie "Wer hat, dem wird gegeben" von Prof. Dr. Sabine Achour und Susanne Wagner im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung auf. Dieser und weitere Artikel der Ausgabe sind hier abrufbar.

17 / 81